Kopf-Hals-Tumoren

Rekrutierung nach Rücksprache
Rekrutierung offen
Titel: Hypothesengenerierende Pilotstudie
Indikation: Strahlentherapeutische Studie für Kopf-/Hals Tumoren
Phase: N/A
Kontakt: PD Dr. Sebastian Adeberg / (Kontaktperson)
Kontakt E-Mail-Adresse: Sebastian.Adeberg@med.uni-heidelberg.de
Prüfer: Prof. Dr.Dr.rer.nat. Jürgen Debus
Registrierung: Keine Registernummer angegeben.
EudraCT-Nummer: Keine Angabe. Nicht-interventionelle Studien oder Studien, die nicht unter das Arzneimittelgesetz fallen, besitzen keine EudraCT-Nummer.
Titel: Treatment of Malignant Sinonasal Tumours With Intensity-modulated Radiotherapy (IMRT) and Carbon Ion Boost (C12) (IMRT-HIT-SNT)
Indikation: Adenokarzinom oder Plattenepithelkarzinom der Nasenhöhle oder der Nasennebenhöhlen
Phase: II
Kontakt: PD Dr. Sebastian Adeberg / (Kontaktperson)
Kontakt E-Mail-Adresse: Sebastian.Adeberg@med.uni-heidelberg.de
Prüfer: Prof. Dr.Dr.rer.nat. Jürgen Debus
Registrierung: Die Studie ist bei den U.S. National Institutes of Health(ClinicalTrials.gov) registriert. Siehe NCT01220752
EudraCT-Nummer: Keine Angabe. Nicht-interventionelle Studien oder Studien, die nicht unter das Arzneimittelgesetz fallen, besitzen keine EudraCT-Nummer.
Titel: Phase I study of intratumoral CV8102 in patients with advanced melanoma, squamous cell carcinoma of the skin, sqamous cell carcinoma of the head and neck, or adenoid cystic carcinoma
Indikation: Fortgeschrittenes Melanom, Plattenepithelkarzinom der Haut, Plattenepithelkarzinom des Kopfes und des Halses oder Adenoidzystisches Karzinom
Phase: I
Kontakt: Anette Manka-Stuhlik / (Kontaktperson)
Prüfer: Prof. Dr. Jürgen Krauss
Registrierung: Die Studie ist bei den U.S. National Institutes of Health(ClinicalTrials.gov) registriert. Siehe NCT03291002
EudraCT-Nummer: siehe EU klinisches Studienregister 2016-003429-41
Titel: Observational Study on Biomarkers in Head and Neck Cancer (HNprädBio)
Indikation: Biomarker Analyse von Kopf- und Halskrebs
Phase: N/A
Kontakt: Prof. Dr.Dr.rer.nat. Jürgen Debus / (Kontaktperson)
Kontakt E-Mail-Adresse: N/A
Prüfer: Prof. Dr.Dr.rer.nat. Jürgen Debus
Registrierung: Die Studie ist bei den U.S. National Institutes of Health(ClinicalTrials.gov) registriert. Siehe NCT02059668
EudraCT-Nummer: Keine Angabe. Nicht-interventionelle Studien oder Studien, die nicht unter das Arzneimittelgesetz fallen, besitzen keine EudraCT-Nummer.
Titel: A Phase 1a/1b Open-Label, Dose-Escalation Study of the Safety and Pharmacokinetics of RO7198457 as a Single Agent and in Combination With Atezolizumab in Patients With Locally Advanced or Metastatic Tumors
Indikation: Bei Patienten mit einem lokal fortgeschrittenen oder metastasierten malignen Tumor, die mindestens eine Standardtherapie bekommen haben, oder bei denen eine Standardtherapie versagt hat oder ungeeignet ist. Melanom, Nicht-kleinzelligem Lungenkrebs, Blasen
Phase: I
Kontakt: Anna Blim / (Study Nurse)
Kontakt E-Mail-Adresse: Anna.Blim@med.uni-heidelberg.de
Prüfer: Prof. Dr. Dirk Jäger
Registrierung: Die Studie ist bei den U.S. National Institutes of Health(ClinicalTrials.gov) registriert. Siehe NCT03289962
EudraCT-Nummer: Keine Angabe. Nicht-interventionelle Studien oder Studien, die nicht unter das Arzneimittelgesetz fallen, besitzen keine EudraCT-Nummer.
Titel: Prospektive Untersuchung der chirurgischen Rezidivtherapie des Mundhöhlenkarzinoms
Indikation: Mundhöhlenkarzinom
Phase: N/A
Kontakt: Regina Männl / (Kontaktperson)
Kontakt E-Mail-Adresse: Regina.Maennl@med.uni-heidelberg.de
Prüfer: Dr. Dr. Jens Bodem
Registrierung: Die Studie ist beim Deutsches Reigster Klinischer Studien registriert. DRKS000092550
EudraCT-Nummer: Keine Angabe. Nicht-interventionelle Studien oder Studien, die nicht unter das Arzneimittelgesetz fallen, besitzen keine EudraCT-Nummer.
Titel: An open-label first-in-human phase 1/2a study to evaluate safety, feasibility and efficacy of multiple dosing with individualised VB10.NEO or VB10.NEO and bempegaldesleukin (NKTR-214) immunotherapy in patients with locally advanced or metastatic melanoma, NSCLC, clear renal cell carcinoma, urothelial cancer or squamous cell carcinoma of head and neck, who did not reach complete responses with current standard of care immune checkpoint blockade
Indikation: Patienten mit lokal forgeschrittenen oder metastasierenden Plattenepithelkarzinomen.
Phase: I
Kontakt: Annette Köster / (Study Nurse)
Kontakt E-Mail-Adresse: Annette.Koester@med.uni-heidelberg.de
Prüfer: Prof. Dr. Jürgen Krauss
Registrierung: Keine Registernummer angegeben.
EudraCT-Nummer: siehe EU klinisches Studienregister 2017-002474-39
Titel: AN OPEN-LABEL, MULTICENTER, GLOBAL PHASE 2 BASKET STUDY OF ENTRECTINIB FOR THE TREATMENT OF PATIENTS WITH LOCALLY ADVANCED OR METASTATIC SOLID TUMORS THAT HARBOR NTRK1/2/3, ROS1, OR ALK GENE REARRANGEMENTS
Indikation: Lokal fortgeschrittene oder metastatische solide Tumoren, die NTRK 1,2,3, ROS 1, oder ALK Genumlagerung beherbergen.
Phase: II
Kontakt: Stefanie Hofmann / (Study Nurse)
Kontakt E-Mail-Adresse: Stefanie.Hofmann@med.uni-heidelberg.de
Prüfer: Prof. Dr.Dr.Christoph Springfeld
Registrierung: Die Studie ist bei den U.S. National Institutes of Health(ClinicalTrials.gov) registriert. Siehe NCT02568267
EudraCT-Nummer: siehe EU klinisches Studienregister 2015-003385-84
Titel: Open-label, randomized, multicenter, phase IV trial comparing parenteral nutrition using eurotubes® vs. traditional 2/3-chamber bags in subjects with metastatic or locally advanced inoperable cancer requiring parenteral nutrition.
Indikation: Patienten mit metastasiertem oder lokal fortgeschrittenem inoperablen Karzinom, die eine parenterale Ernährung brauchen
Phase: IV
Kontakt: Mirjam Campbell / (Study Nurse)
Kontakt E-Mail-Adresse: Mirjam.Campbell@med.uni-heidelberg.de
Prüfer: Dr. Georg Martin Haag
Registrierung: Die Studie ist bei den U.S. National Institutes of Health(ClinicalTrials.gov) registriert. Siehe NCT04105777
EudraCT-Nummer: Keine Angabe. Nicht-interventionelle Studien oder Studien, die nicht unter das Arzneimittelgesetz fallen, besitzen keine EudraCT-Nummer.
Titel: Prospektive Untersuchung zur Rezidivfreiheit und Lebensqualität bei frühen Mundhöhlenkarzinomen nach chirurgischer Therapie mit mikrovaskulärer Rekonstruktion (PROCURE)
Indikation: Patienten mit Mundhöhlenkarzinomen nach chirurgischer Therapie mit mikrovaskulärer Rekonstruktion (PROCURE)
Phase: N/A
Kontakt: Regina Männl / (Kontaktperson)
Kontakt E-Mail-Adresse: Regina.Maennl@med.uni-heidelberg.de
Prüfer: Dr. Dr. Julius Moratin
Registrierung: Die Studie ist beim Deutsches Reigster Klinischer Studien registriert. DRKS00013041
EudraCT-Nummer: Keine Angabe. Nicht-interventionelle Studien oder Studien, die nicht unter das Arzneimittelgesetz fallen, besitzen keine EudraCT-Nummer.