vom 06.09.2018

Sonderausgabe des NCT-Magazins Connect anlässlich der Heidelberger Myelomtage 2018

Ende September lädt die Sektion Multiples Myelom des Universitätsklinikums Heidelberg (UKHD) und des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg zu den Heidelberger Myelomtagen ein. Am 21. und 22. September erwarten Wissenschaftler und Ärzte international besetzte Vorträge sowie ein Angebot an Workshops zu Therapieverfahren des Multiplen Myeloms. Schwerpunkte der diesjährigen Ärztefortbildung sind neue Therapieformen und moderne diagnostische Verfahren bei der Erkrankung. Beim Patiententag am 23. September können sich Betroffene und Angehörige mit medizinischen Experten und Vertretern der Selbsthilfe austauschen.

Die Sonderausgabe kann unter folgendem Link als PDF-Datei heruntergeladen werden:
https://www.nct-heidelberg.de/fileadmin/media/news/Meldungen/Dateien/connect_s_2018_2_myelom_k9.pdf

Weitere Informationen zu den Heidelberger Myelomtagen 2018 unter: www.myelomtage.de