""

Gynäkologische Tumoren / Brusttumoren

Sektion Gynäkologische Onkologie am NCT Heidelberg

Die Sektion Gynäkologische Onkologie des NCT Heidelberg umfasst ein spezialisiertes interdisziplinäres Team (Ärzte, Pflegepersonal, Study Nurses, Wissenschaftler und Projektmanager), das für Patientinnen mit gynäkologischen Tumorerkrankungen inklusive Brustkrebs eine umfassende Beratung und medikamentöse Behandlungen anbietet.

Des Weiteren ermöglicht die enge Verzahnung von patientenorientierter Forschung und klinischer Anwendung die direkte Übertragung von neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen in die Patientenversorgung. Als Teil des zertifizierten onkologischen Spitzenzentrums Heidelberg und durch die enge Zusammenarbeit mit vielfältigen Disziplinen, wie beispielsweise der NCT Studienzentrale und der Frauenklinik Heidelberg, steht unseren Patientinnen ein umfassendes Diagnose– und Behandlungskonzept innerhalb und außerhalb von klinischen Studien zur Verfügung.

Prof. Dr. Schneeweiss

Prof. Dr. Schneeweiss
Leiter der Sektion Gynäkologische Onkologie

Terminvereinbarung

Tel.: 06221 56-5959 oder 567985
Fax: 06221 56-5320
Frauenklinik.Ambulanz.Onkologie@med.uni-heidelberg.de
Patientenzentrum2.NCT@med.uni-heidelberg.de

Adresse
Patientenzentrum 2
Im Neuenheimer Feld 460
69120 Heidelberg

Termine können telefonisch oder per E-Mail vereinbart werden. Hierfür benötigen wir vorab folgende Unterlagen:

  1. Aktuellen Überweisungsschein (Fachrichtung: Universitätsklinikum Heidelberg)
    Original auf dem Postweg!
  2. Deckblatt mit allen Kontaktdaten
  3. Histologischer Befund
  4. Aktueller Arztbrief mit chronologischer Darstellung des Verlaufes
  5. Aktuelle Bildgebung (CT, MRT) als schriftlicher Befund
  6. OP-Bericht
  7. Tumorboardempfehlung

Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen per Fax oder Postweg.

Anhand der von Ihnen gelieferten Daten bieten wir Ihnen schnellstmöglich einen Termin in unserer Sprechstunde an.

Wenn Sie das erste Mal zur Sprechstunde ins NCT kommen, möchten wir Sie bitten, alle bisherigen Untersuchungsergebnisse in Kopie mitzubringen, wie zum Beispiel den aktuellen Arztbrief, pathologische Befunde und alle Bildgebungen auf CD gebrannt, sowie eine Überweisung (Vermerk: "Universitätsklinikum HD, NCT"). Sollten Sie derzeit Medikamente einnehmen, bitten wir Sie, auch diese mitzubringen und/oder aufzuschreiben, um welche es sich genau handelt und in welcher Dosis Sie diese einnehmen.

Gynäkologische Onkologie