Newsletter abonnieren

Takte gegen Krebs 2020: Hauskonzert

Zuhause genießen und dabei Gutes tun

Aus Takte gegen Krebs wird Takte gegen Krebs: Hauskonzerte. An drei Terminen spielen wir exklusiv in den Häusern unserer Träger (Deutsches Krebsforschungszentrum und Universitätsklinikum Heidelberg) und im NCT Heidelberg. Leider ohne zusätzliche Zuschauer vor Ort, jedoch live gestreamt auf unseren Social-Media-Kanälen. Die Uhrzeiten erfahren Sie hier in Kürze.

Auch wenn wir in diesem Jahr aufgrund der Coronakrise neue Wege gehen müssen, sind wir der Überzeugung, dass der Kampf gegen Krebs nicht pausieren darf. Daher haben wir ein alternatives Format zum Live-Konzert mit Zuschauern ausgearbeitet. Hochkarätige Unterstützung erhalten wir durch das Collegium Musicum unter der Leitung des Universitätsmusikdirektor Michael Sekulla.

Wir laden auch Sie ein, auf Instagram und Facebook mit dabei zu sein. Freuen Sie sich auf ein einzigartiges vorweihnachtliches Hauskonzertformat im NCT Heidelberg. Schauen Sie regelmäßig hier nach Neuigkeiten und Hintergrundgeschichten zum Konzert und den Vorbereitungen oder folgen Sie den Hashtags #taktegegenkrebs und #ncthauskonzerte.

Wir versprechen Ihnen, die Weihnachtsstimmung kommt zu Ihnen nach Hause. Bleiben Sie gespannt. Weitere Informationen finden Sie bald an dieser Stelle.

Wie viel Ihnen ein Takt wert ist, bestimmen Sie selbst.

Mit unserem virtuellen Konzert 2020 Takte gegen Krebs: Hauskonzerte spielen wir in diesem Jahr wieder zahlreiche Takte für Sie. Nicht in einem Konzertsaal, sondern für Sie zu Hause. In diesem Sinne können Sie auch in diesem Jahr symbolisch Takte erwerben und damit ein Zeichen setzen. Wie viel Ihnen ein Takt wert ist, bestimmen Sie selbst.
Werden Sie also ein Teil der Komposition und nutzen Sie auch die Kommentarfunktion. Wir spielen für Sie und Sie unterstützen mit Ihrem Takt den Kampf gegen Krebs. Mit Ihrer Spende können wir innovative Forschungsprojekte am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg fördern.

FundraisingBox Logo

      

     

 
 
 

Wir danken unseren Förderern

 

Musikalische Unterstützung