vom 05.02.2018

Finissage – Abschlussveranstaltung der Fotoausstellung „expressivo“

Aus Anlass des Weltkrebstages am 4. Februar möchte das NCT alle Interessierten herzlich zu einer Finissage der Fotoausstellung von Armin Habermann am Montag, 5. Februar, von 15:00 bis 17:00 Uhr ins NCT einladen.

Die Ausstellung zeigt 13 Motive, die im Rahmen des NCT Benefizkonzerts „1.174 Takte gegen Krebs“ im September 2017 entstanden sind. Mit leisen und ruhigen Aufnahmen richtet Fotograf und NCT-Patient Armin Habermann den Blick auf Details. „Meine Bilder zeigen, dass der Mensch wieder neu lernen muss zu sehen. Scheinbar alltägliche Motive haben ihre ganz eigene Schönheit, Ästhetik und Anmut“, so Habermann. Diese Schönheit hat er auch beim diesjährigen NCT Benefizkonzert „Takte gegen Krebs“ auf besonders bemerkenswerte Weise eingefangen.

Neben dem Fotograf wird auch Professor Dirk Jäger, geschäftsführender und ärztlicher Direktor am NCT, einige einführende Worte an die Gäste richten. Musikalisch begleitet wird die Veranstaltung durch den Querflötisten Philipp Mellies.

Als besonderes Highlight kann während der Veranstaltung eine ausgewählte Fotografie(Maße: 105 x 70 cm) für ein Mindestgebot von 300 Euro zugunsten des NCT ersteigert werden. Mehr Informationen auch unter www.nct-heidelberg.de/auktion.

Wir freuen uns auf Sie!