""

NCT Lenkungsausschuss

Der NCT-Lenkungsausschuss Heidelberg besteht aus insgesamt fünf stimmberechtigten Mitgliedern. Das Deutsche Krebsforschungszentrum (DKFZ) wird vertreten durch den Stiftungsvorstand, das Universitätsklinikum Heidelberg (UKHD) durch den Ärztlichen Direktor sowie den Kaufmännischen Direktor und die Universität Heidelberg durch den Dekan der Medizinischen Fakultät. Das geschäftsführende NCT Direktorium Heidelberg nimmt an den Sitzungen des NCT-Lenkungsausschusses Heidelberg mit beratender Stimme teil.

Der Lenkungsausschuss erörtert und legt im Einvernehmen mit dem geschäftsführenden Direktorium die Ausrichtung des NCT Heidelberg für strategische, infrastrukturelle, personelle und finanzielle Angelegenheiten fest.

Mitglieder des Lenkungsausschusses

Prof. Dr. Michael Baumann
Vorstandsvorsitzender und Wissenschaftlicher Vorstand, Deutsches Krebsforschungszentrum

Ursula Weyrich
Kaufmännischer Vorstand, Deutsches Krebsforschungszentrum

Prof. Dr. Ingo B. Autenrieth
Leitender Ärztlicher Direktor und Vorstandsvorsitzender, Universitätsklinikum Heidelberg

Katrin Erk
Kaufmännische Direktorin und Stellvertretende Vorstandsvorsitzende, Universitätsklinikum Heidelberg

Prof. Dr. Hans-Georg Kräusslich
Dekan der Medizinischen Fakultät Heidelberg

Mit beratender Stimme:

Prof. Dr. Dr. Jürgen Debus
Geschäftsführender Direktor, NCT Heidelberg
Ärztlicher Direktor: Radioonkologie, Universitätsklinikum Heidelberg

Prof. Dr. Stefan Fröhling
Geschäftsführender Direktor, NCT Heidelberg
Abteilungsleiter: Translationale Medizinische Onkologie, Deutsches Krebsforschungszentrum

Prof. Dr. Dirk Jäger
Geschäftsführender Direktor, NCT Heidelberg
Ärztlicher Direktor: Medizinische Onkologie, Universitätsklinikum Heidelberg

Prof. Dr. Peter Lichter
Geschäftsführender Direktor, NCT Heidelberg
Abteilungsleiter: Molekulare Genetik, Deutsches Krebsforschungszentrum