Pressemitteilungen

Das Benefizkonzert vom 20. Juni 2015 wurde mit dem Deutschen Fundraising Preis ausgezeichnet. Stellvertretend für das NCT nahm Jörg Fleckenstein, Organisator der NCT-Benefizkonzerte, den Preis entgegen.

Der Deutsche Fundraising Verband e.V. (DFRV) Berlin, hat das Nationale Centrum für...

Das HIV-Medikament Maraviroc blockiert das Oberflächeneiweiß CCR5. Dadurch werden die Makrophagen in der Leber aktiviert die Metastasen zu bekämpfen. Die Metastasen in der Leber (links) verschwanden bei diesem Patienten nach Behandlung (rechts).

Eine Darmkrebserkrankung mit Metastasen ist schwer zu behandeln. Wissenschaftler des Nationalen...

Krebspatienten, Angehörige und Interessierte sind herzlich eingeladen zum 12. KrebsPatiententag am 9. April 2016.

Am 9. April 2016 lädt das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg Krebspatienten,...

Laufschuhe an und los geht’s: es gibt viele Gründe dabei zu sein!

Es gibt viele gute Gründe zu laufen – insbesondere beim NCT-Benefizlauf am 8. Juli 2016, den das...

Mit dem Ziel, ein flächendeckendes Netz an Krebsberatungsstellen in Baden-Württemberg aufzubauen,...

a: Tumorzellen vor Therapie mit Vemurafenib. Die leichte bräunliche Färbung hebt dabei das krebsspezifische p-ERK hervor. b: Unter der Therapie mit Vemurafenib mit geringer Dosis von 2x240 mg nimmt dieses krebsspezifische Signal deutlich ab, was in der Folge zum Zelltod der Tumorzellen führt. Die Zellkerne der Krebszellen sind stark rötlich/ bräunlich angefärbt.

Die Haarzell-Leukämie (HCL) ist eine seltene Blutkrebsart. Bei fast allen HCL-Erkrankten liegen...

Europäische Lymphom-Experten trafen sich Ende Januar 2016 in Heidelberg zur „Cancer Core Europe...

Treffer 36 bis 42 von 141

<

3

4

5

6

7

8

9

>