Praktikum

in der NCT Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg sucht für folgende Zeiträume Praktikanten (m/w/d):

  • 01.05.2019 - 26.05.2019
  • 27.05.2019 - 22.08.2019
  • 23.08.2019 - 18.10.2019

Ihre Hauptaufgabe wird es sein, die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und die Benefizveranstaltungen (NCT-Lauf, Rudern gegen Krebs und das Konzert "Takte gegen Krebs") des NCT Heidelberg zu unterstützen. Das Praktikum wird nicht vergütet.

Bei uns:

  • sammeln Sie Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen,
  • bekommen Sie einen Einblick in die moderne Krebsforschung und -therapie.

Ihre Aufgaben im Einzelnen:

  • Texte schreiben und redigieren
  • die Redaktion des NCT-Magazins Connect unterstützen,
  • bei den NCT-Benefizveranstaltungen helfen
  • Unterstützung bei der Pflege der NCT-Website
  • Mitarbeit in der Pressearbeit u.a. Erstellung von Pressespiegeln
  • organisatorische Aufgaben innerhalb der Abteilung übernehmen, zum Beispiel Fernsehteams im Haus begleiten.

Wir erwarten von Ihnen:

  • naturwissenschaftliches, medizinisches oder kommunikationswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation,
  • eine gute und sichere Schreibe,
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift,
  • Erfahrungen mit dem CMS-System Typo3 erwünscht
  • eine selbständige und zielorientierte Arbeitsweise
  • gute kommunikative Fähigkeiten, Engagement, Teamfähigkeit und Verlässlichkeit.


Idealerweise verfügen Sie über erste journalistische Erfahrungen, dies ist aber keine Voraussetzung für das Praktikum.

Kontakt:

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbung, vorzugsweise per E-Mail in einer PDF-Datei, mit den üblichen Unterlagen und unter Angabe des gewünschten Zeitraums an:
friederike.fellenberg@nct-heidelberg.de

Kontakt für Bewerbungen:
Nationales Centrum für Tumorerkrankungen (NCT)
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Dr. Friederike Fellenberg
Im Neuenheimer Feld 460
69120 Heidelberg
Tel.: 06221 56-5930