vom 05.12.2016

Jetzt schon online lesen: Die neue Ausgabe des Magazins „Connect“

Die Folgen einer Krebserkrankung sind leicht zu erkennen. Die eigentlichen Ursachen und molekularen Details zu entdecken gleicht dagegen oft der sprichwörtlichen Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Moderne Krebsmedizin muss daher heute vor allem präzise sein – und natürlich viel systematischer als die Suche im Heuhaufen. Schwerpunktthema der neuen Ausgabe der Zeitschrift des NCT ist „Präzisionsonkologie – Der Erfolg liegt im Detail." Wie die Präzisionsonkologie heute schon Patienten erreicht lesen Sie im aktuellen Connect 2_2016. Das gedruckte Heft erscheint Mitte Dezember.

Weitere Themen im Heft sind:

  • NCT Krebsregister » Warum zählen so wichtig ist*
  • Patient » Erblich bedingter Brustkrebs
  • Mitarbeiter » Ein Tag mit einer NCT Pflegekraft

» Connect als PDF-Datei lesen
» Connect als E-Paper lesen (Besonders für die Ansicht per Tablet oder Smartphone empfohlen.)

Print Ausgabe: Gerne schicken wir Ihnen das NCT Magazin „Connect“ regelmäßig zu. Das Abonnement ist kostenlos und unverbindlich. Sie können das NCT Magazin per E-Mail (connect@nct-heidelberg.de) abonnieren. Connect erscheint ein- bis zweimal pro Jahr.

*Bitte beachten: Bei einem Teil der gedruckten Hefte ist auf Seite 11 der folgende Satz fehlerhaft: "In diesem Jahr wurde darüber hinaus das Brustzentrum erstmals gemäß den Richtlinien der Deutschen Krebsgesellschaft zertifiziert." Richtig muss es heißen: "In diesem Jahr wurde darüber hinaus die Sektion Gynäkologische Onkologie am NCT und der Frauenklinik erstmals gemäß den Richtlinien der Deutschen Krebsgesellschaft zertifiziert.“ Die Redaktion bedauert den Fehler.