vom 12.12.2019

6. Weihnachtsüberraschung für Patientinnen und Patienten des NCT Heidelberg

Traditionsgemäß möchten auch in diesem Jahr zahlreiche Initiativen und NCT-Mitarbeiterinnen vor Weihnachten den Patientinnen und Patienten des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg eine kleine Freude bereiten. Häckeln, stricken oder basteln – die Vorbereitungen für die weihnachtlichen Überraschungen laufen mittlerweile das ganze Jahr. Am 5. Dezember 2019 wurden nun zum sechsten Mal Körbe voller in Handarbeit hergestellten Herzkissen, Mützen oder Strümpfe an die Patientinnen und Patienten der NCT-Tageskliniken übergeben. „Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen, die sich engagiert haben“, sagte Heike Wachow Leitung des NCT-Patientenzentrums und Koordinatorin der Aktion.

Wenn Sie das NCT Heidelberg mit einer Spende oder Aktion unterstützen möchten, finden Sie auf unserer Website weiterführende Informationen: preview.nct-heidelberg.de/spende und preview.nct-heidelberg.de/spendenaktion. Alle Spenden kommen Patientenprogrammen und innovativen Krebsforschungsprojekten am NCT Heidelberg zugute.