vom 14.09.2017

„Selbsthilfe und Krankenhaus: Gemeinsam geht es besser“

Bürgerwissenschaft (Citizen Science) bezeichnet Aktivitäten von Laien, die die Arbeit von Wissenschaftlern unterstützen. Damit schaffen Bürger Informationen, die häufig in die Forschung einfließen. In der Medizin sind es unter anderem Selbsthilfegruppen, die Wissen sammeln, diskutieren und organisieren.

Das NCT hat sich zusammen mit dem Selbsthilfebüro Heidelberg am diesjährigen „Heidelberger Jahrbuch“ der Universität Heidelberg unter dem Titel „Wissenschaft für alle: Citizen science“ beteiligt. In der aktuellen Ausgabe diskutieren zehn Autoren aus Geistes-, Kultur-, Naturwissenschaften und Medizin Chancen und Grenzen der Bürgerforschung. Der Artikel „Selbsthilfe und Krankenhaus: Gemeinsam geht es besser“ befasst sich mit der Selbsthilfe in Deutschland und der Umsetzung im NCT Heidelberg.

70.000 bis 100.000 Menschen sind bundesweit Mitglied in einer Selbsthilfegruppe im medizinischen oder im psychosozialen Bereich. In der Selbsthilfe stärken sich Betroffene gegenseitig und gewinnen Zuversicht. Ärzte profitieren von den Erfahrungen der Selbsthilfegruppen und können ihre Patienten in Therapie und Pflege besser unterstützen.

Seit 2011 arbeitet das NCT zusammen mit dem Heidelberger Selbsthilfebüro an der Einbindung der Selbsthilfe in den Klinikalltag. Der Erfolg der Zusammenarbeit zwischen Selbsthilfe und NCT Heidelberg ist nachhaltig: Die Betreuung von onkologischen Patienten am NCT und in den Kliniken des Universitätsklinikums Heidelberg ist 2017 zum dritten Mal als „selbsthilfefreundlich“ ausgezeichnet worden.

Besondere Entwicklungen sind unter anderem auch der Patientenbeirat des NCT oder die Einbindung der Selbsthilfe in das medizinische Studium. In Ärzte-Patienten-Gesprächen oder durch die Präsentationen der Selbsthilfegruppen sollen den Studenten die Erfahrungen der Gruppen näher gebracht werden.

Über folgenden Link kann der vollständige Text direkt als PDF-Datei gelesen und heruntergeladen werden: http://heiup.uni-heidelberg.de/journals/index.php/hdjbo/article/viewFile/23693/17420