vom 20.12.2017

#JedesHeimspielhilft überreicht Spende an OnkoAktiv

v.l.n.r.: Lale Jakob, Beate Biazeck, Ahmet Pekkip
v.l.n.r.: Lale Jakob, Beate Biazeck, Ahmet Pekkip

#JedesHeimspielhilft ist eine Initiative der PEKKIP Holding aus Heidelberg. Für jeden Heimspiel-Besucher im Stadion der TSG 1899 Hoffenheim zahlt die PEKKIP Holding 10 Cent in einen Spendenfonds ein. Mit diesem stetig wachsenden Fonds unterstützt #JedesHeimspielhilft verschiedenen Projekte aus der Metropolregion Rhein-Neckar. Am Ende der Rückspielrunde wird das Geld aus dem Spendentopf an alle eingebundenen Projekte ausgezahlt. Eine der geförderten Initiativen ist das Netzwerk OnkoAktiv an NCT Heidelberg e.V. Ahmet Pekkip und seine Tochter Lale Jakob überreichten Beate Biazeck, Koordinatorin OnkoAktiv, einen Scheck in Höhe von 3.500 Euro.

Das Netzwerk OnkoAktiv ist ein integrierendes Netzwerk, das sich auf die körperliche Aktivierung krebskranker Menschen durch systematisches körperliches Training spezialisiert hat. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass sich Komplikationen und Nebenwirkungen der medizinischen Therapie abmildern lassen und mit einem körperlich aktiven Lebensstil eine bessere Prognose verbunden ist. Mehr zu OnkoAktiv: www.nct-heidelberg.de/onkoaktiv